Der Unterschied zwischen Kunsthandwerk und Kunst ist der Ersatz der Planung durch den Zufall
H. Taborsky

Samstag, 31. Januar 2015

....und wem die Nähmaschine zu fad ist ;-)

Mittwoch, 28. Januar 2015

gestrickter Schal, auch wie ein Umhängetuch zu tragen
Größe 170 mal 60 cm in grauer Wolle 40/60%

Dienstag, 27. Januar 2015

"...jetzt haben wir schon Ende Jänner und ich bin mit den Büchern, die ich zu Weihnachten bekommen habe, immer noch nicht durch ;-)"


Sonntag, 25. Januar 2015

Danke, liebe Andrea, sie sind wunderschön !!!

Samstag, 24. Januar 2015




Eingefädelt im goldwerk


Danke für Euer großes Interesse !
Alter: Die Einladung des Kurses richtet sich an Kinder zwischen 6 und 14 Jahren, die noch keine oder wenig Erfahrung im Nähen haben, aber auch an Kinder, die schon Erfahrung mit der Nähmaschine gesammelt haben.
Dauer: Die Workshops dauern 3 Stunden und finden in kleinen Gruppen bis zu vier Kindern statt, so ist es möglich, ein fertiges, selbst genähtes Nähwerk mit nach Hause zu nehmen. 
Inhalt: Ihr Kind lernt verschiedene Materialien kennen, den richtigen und behutsamen Umgang mit Nähmaschine, Bügeleisen, Nadel, Faden, Schere, Stecknadeln, Schneiderkreide,....und einen Arbeitsablauf vom Entwerfen, Auswahl der Stoffe und Farben - über Zuschneiden - bis hin zum Nähen - zum fertigen Werkstück.
Ziel: ist spielerisches Heranführen an das Nähen, Förderung und Ausbau der Kreativität und Steigerung der Feinmotorikdes handwerklichen Könnens.
Bitte mitnehmen: Hausschuhe, da das Bedienen des Nähmaschinenpedals mit einer dünnen Sohle am einfachsten ist.....

Kosten:   pro Kurs 39,-- inklusive Material
           
nächste Termine:

Samstag 21. Februar 2015    09:00 - 12:00 oder  14:00 - 17:00 
Wir nähen kuschelige Hauben 
(wer schon im "loop" Kurs war, kann gerne die passenden Stoffe wählen)

Samstag 21. März 2015        09:00 - 12:00 oder  14:00 - 17:00 
Wir nähen einen Einband für eine A4 Mappe

Samstag 18. April 2015        09:00 - 12:00 oder 14:00 - 17:00 
Wir nähen ein Utensilio am Haken
                                                                               
Samstag 13. Juni 2015          09:00 - 12:00 oder 14:00 - 17:00 
Wir nähen einen Sommerrock oder eine  Gürteltasche - 
worauf ihr dann einfach Lust habt !                


Ich freue mich auf Ihre Anmeldung
Ihre Beate Gold-Taborsky

Freitag, 23. Januar 2015

und auch diese wunderschöne Kugel aus Schiltern wird jetzt wieder verpackt

Mittwoch, 21. Januar 2015

..und bevor ich jetzt langsam beginne, meine Weihnachtsdekoration wieder zu verstauen, 
darf ich sie hier noch einmal zeigen.......

Montag, 12. Januar 2015

Dieses Eintrag widme ich allen Lieben, 
die gerade eben ein schmerzliches Ereignis oder einen Todestag erleben 
ich trauere mit Euch


Ihr möchtet wissen, um das Geheimnis des Todes.
Doch wie solltet Ihr es entdecken, so ihr nicht danach forschet im Herzen des Lebens?
So ihr wahrhaftig den Geist des Todes erschauen wollet, 
öffnet weit euer Herz dem Leibe des Lebens.
Denn Leben und Tod sind eins, so wie Fluss und Meer eins sind.
Und was ist Sterben anderes, als nackt im Wind zu stehen und sich in der Sonne aufzulösen?
Und was heißt, nicht mehr zu atmen, anderes, als den Atem zu befreien vom rastlosen Lauf,
damit er ungehemmt aufsteige und sich entfalte zu GOTT hin?

Erst wenn ihr aus dem Fluß des Schweigens getrunken habt, werdet ihr wahrhaft singen.
Und erst wenn ihr den Gipfel des Berges erklommen habt, werdet ihr zu steigen beginnen.

Mittwoch, 7. Januar 2015


Herzliche Einladung 
 zum 
Eingefädelt im goldwerk
ausgebucht ! 
Zusatztermin: 24. Jänner 14:00 - 17:00

Alter: Die Einladung zum ersten Kurs richtet sich an Kinder zwischen 6 und 14 Jahren, die noch keine oder wenig Erfahrung im Nähen haben. Dauer: Die Workshops dauern 3 Stunden und finden in kleinen Gruppen bis zu vier Kindern statt, so ist es möglich, ein fertiges, selbstgenähtes Nähwerk mit nach Hause zu nehmen. Inhalt: Ihr Kind lernt verschiedene Materialien kennen, den richtigen und behutsamen Umgang mit Nähmaschine, Bügeleisen, Nadel, Faden, Schere, Stecknadeln, Schneiderkreide,....und einen Arbeitsablauf vom Entwerfen, Auswahl der Stoffe und Farben - über Zuschneiden - bis hin zum Nähen - zum fertigen Werkstück. Ziel: ist spielerisches Heranführen an das Nähen, Förderung und Ausbau der Kreativität und Steigerung der Feinmotorik - des handwerklichen Könnens.

Kosten:   pro Kurs 39,-- inklusive Material
           
Terminvorschau : 
Samstag 21. Februar 2015    09:00 - 12:00 
Wir nähen kuschelige Hauben

Samstag 21. März 2015        09:00 - 12:00 
Wir nähen einen Einband für eine A4 Mappe

Samstag 18. April 2015        09:00 - 12:00 
Wir nähen ein Utensilio am Haken
                                                                               
Samstag 13. Juni 2015          09:00 - 12:00 
Wir nähen einen Sommerrock oder eine  Gürteltasche - 
worauf ihr Lust habt !                


Ich freue mich auf Ihre Anmeldung
Ihre Beate Gold-Taborsky
Mein erstes Kleidungsstück (auf das ja dieses Jahr ja viele folgen werden) ist ein Faschingskostüm, das aus bezaubernden Mädchen eine Blumenfee macht...